Deutsche Bank

Unternehmerische Verantwortung
Bericht 2016

ESG-Vermögenswerte

Ende 2016 wies die Deutsche AM Vermögenswerte (einschließlich sogenannter Overlay-Strategien) in Höhe von rund 9,9 Mrd. € aus (2015: 10 Mrd. €), die gemäß ESG-Kriterien verwaltet wurden. Die Deutsche AM verwaltete zum 31. Dezember 2016 Vermögenswerte in Höhe von 706 Mrd. €.

Wir ordnen das nach ESG-Kriterien verwaltete Vermögen gemäß den Branchenstandards und -leitlinien ein. Die Investorenberichterstattung an die Global Sustainable Investment Alliance (GSIA, durch ihre regionalen Mitgliedsorganisationen wie Eurosif, USSIF, UKSIF etc.) ist weltweit zum Standard geworden, um nach ESG-Kriterien verwaltetes Vermögen einzuordnen. Hierzu gehören die Kategorien negative Ausschluss-Screens, in denen Investitionen ausgeschlossen werden, wenn sie ganz bestimmte Kriterien erfüllen, positive Best-in-Class-Screens, normenbasierte Screens, Integration von ESG-Faktoren, Investitionen im Themenbereich Nachhaltigkeit, Impact Investments, unternehmerisches Engagement und Aktionärstätigkeit.

2016 wendeten wir die GSIA-Richtlinien für die ESG-Berichterstattung an, um 20 bestehende institutionelle Mandate, die ESG-Ausschlusskriterien enthalten oder einen Best-in-Class-Ansatz verfolgen, neu einzustufen. Vier Themenfonds schlossen wir aus unseren ESG-Vermögenswerten aus, da sie nicht mit unseren ESG-Filtern übereinstimmten. Wir gingen neue Mandate ein und beendeten andere, sodass wir insgesamt einen Nettozufluss zu unseren bestehenden Fonds und Mandaten verzeichneten. Zur besseren Vergleichbarkeit passten wir die verwalteten ESG-Vermögenswerte für das Jahr 2015 an die neue Kategorisierung an.

ESG und nachhaltige Assets under Management

In Mio. €

2016

20151

1

Das verwaltete ESG-Vermögen für das Jahr 2015 ist nach der neuen Kategorisierung für das Jahr 2015 ausgewiesen. Für das Jahr 2014 erfolgte keine rückwirkende Berechnung der Zahlen. Nach unserer alten Methode verwalteten wir 2015 ESG-Vermögenswerte in Höhe von 7.683 Mio. €.

2

In einem Fonds verwaltetes Vermögen zum dritten Quartal 2016.

Aktives Investmentmanagement

 

 

Anlagen für private und institutionelle Kunden, einschließlich Best-in-Class- und Themen-Fonds für institutionelle Kunden

7.515

7.631

Passive Investments

 

 

Börsengehandelte Indexfonds (ETF), Produkte oder Mandate

76

106

Nachhaltige/Impact/Alternative Investments

 

 

Private Equity/Debt Funds mit Fokus auf nachhaltigen Anlagen und Impact Investments, einschließlich öffentlich-privater Mischfinanzierungskonzepte mit ökologischer und sozialer Ausrichtung

2.3272

2.290

Summe

9.918

10.027

Immobilieninvestments

In Mio. €

2016

2015

3

Aufgrund von Veränderungen bei der Klassifizierung von grünen Immobilieninvestitionen (Prozess und Methodik) ist ein Vergleich mit Zahlen aus dem Jahr 2015 nicht möglich.

Als umweltfreundlich zertifizierte Gebäude (ENERGY STAR, LEED, BREEAM etc.)

9.250

n/a3